Sie sind hier: ZUHAUSE / Nachrichten / Branchennachrichten / Photovoltaik-Außenhandelssituation im ersten Halbjahr 2020 in China

Photovoltaik-Außenhandelssituation im ersten Halbjahr 2020 in China

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-08-21      Herkunft:Powered

Solar-Panel-Array-Power-Sun-Strom-159397

Von der globalen neuen Kronenepidemie betroffen, gingen die Exporte wichtiger Photovoltaikprodukte von Januar bis Mai 2020 zurück. Unter anderem betrug der Exportwert von Siliziumwafern 879 Mio. USD, der Exportwert von Solarzellen 504 Mio. USD und der Exportwert Die Anzahl der Module belief sich auf 6,249 Milliarden US-Dollar, was einem Gesamtvolumen von 7,633 Milliarden US-Dollar entspricht. Dies ist ein Rückgang von 12% gegenüber dem Vorjahr. Da der Preis für Photovoltaikprodukte erheblich gesunken ist, übersteigt der Rückgang das durchschnittliche Niveau elektromechanischer Produkte.


Angesichts des Drucks der Industrie, Kosten zu senken und die Effizienz zu steigern, und gleichzeitig, wenn große einheimische Hersteller ihre Produktionsausweitung beschleunigen, werden die Preise für Photovoltaikprodukte weiter fallen.


In Bezug auf das spätere Stadium der Photovoltaik-Außenhandelssituation könnte sich der Export von Photovoltaik-Produkten nach der Epidemie erholen. Beispielsweise haben auf dem Inlandsmarkt in der zweiten Jahreshälfte und auf den Überseemärkten im nächsten Jahr viele Photovoltaikmärkte in Übersee wie Asien, Europa und Amerika die Entwicklung der Photovoltaik als wirtschaftliche Reaktion auf die Epidemie angesehen. Neue Wachstumsmittel.

Solar-Panel-Array-Power-Sonne-Strom-

Zone Eins, Guoji Industriepark,
Stadt Gaoyou, Provinz Jiangsu

Navigation

Produktkategorien

Newsletter

© 2020 HOMMIIEE | ALLE RECHTE VORBEHALTEN Seitenverzeichnis| Unterstützung durch GoodWaimao