Sie sind hier: ZUHAUSE / Nachrichten / Branchennachrichten / Photovoltaik-Außenhandelssituation in der ersten Hälfte von 2020 in China

Photovoltaik-Außenhandelssituation in der ersten Hälfte von 2020 in China

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-08-21      Herkunft:Powered

Solar-Panel-Array-Power-Sun-Clearity-159397

Betroffen von der globalen neuen Crown-Epidemie gingen die Exporte der wichtigsten Photovoltaik-Produkte von Januar bis 20. Mai ab. Darunter betrug der Exportwert von Silicon-Wafern 879 Millionen US-Dollar, der Ausfuhrwert von Solarzellen betrug 504 Millionen US-Dollar und den Exportwert von Modulen betrug 6,249 Milliarden US-Dollar für insgesamt 7,633 Milliarden US-Dollar. Dies ist ein Rückgang von 12% im Vergleich zum Vorjahr. Da der Preis von Photovoltaik-Produkten deutlich gesunken ist, übersteigt der Rückgang den Durchschnittsgrad elektromechanischer Produkte.


In Anbetracht des Drucks der Industrie, die Kosten zu senken und die Effizienz zu steigern, und gleichzeitig, da wichtige inländische Hersteller ihre Produktionserweiterung beschleunigen, fällt der Preis der Photovoltaikprodukte weiter ab.


In Bezug auf das spätere Stadium der Photovoltaik-Außenhandelssituation kann der Export von Photovoltaik-Produkten nach der Epidemie erholt werden. Zum Beispiel haben auf dem inländischen Markt in der zweiten Jahreshälfte und in Übersee-Märkte im nächsten Jahr viele in Übersee-Photovoltaikmärkte wie Asien, Europa und Amerika die Entwicklung von Photovoltaik als wirtschaftliche Reaktion auf die Epidemie genommen. Neue Wachstumsmittel.

Solar-Panel-Array-Power-Sun-Strom-

Zone Eins, Guoji Industriepark,
Stadt Gaoyou, Provinz Jiangsu

Navigation

Produktkategorien

Newsletter


© 2021 hommiiee | ALLE RECHTE VORBEHALTEN Seitenverzeichnis| Unterstützung von Goodwaimao.